Liebe Leser_innen,

wir möchten Euch herzlich einladen zu unserer Podiumsdiskussion im Vorfeld unserer Jubiläumsparty im seit Mittwoch besetzten Institut für Sozialwissenschaften der Humboldt-Universität zu Berlin (Universitätsstraße 3B, R. 002/003), am Freitag, 20. Januar 2017, von 18:30-20:00 Uhr. In der Diskussion wird es um zentrale Inhalte unseres Jubiläumsheftes zu den „Bedingungen kritischer Wissensproduktion“ gehen: um Fragen von Kritik und Konkurrenz in der Wissenschaft, um Arbeitsbedingungen und kritische Lehre an Hochschulen sowie um Bedingungen und Alternativen in punkto Mitbestimmung und Interessenvertretung. Auf dem Podium diskutieren mit Euch: Tilman Reiz, Thomas Bürk, Sonja Staack und die Initiative unter_bau aus Frankfurt am Main.

Die Party selbst findet dann ab 22:00 Uhr im Südblock (Admiralstraße 1-2) in Kreuzberg statt.

Wir freuen uns auf Euch!