Zu Artikeldetails zurückkehren Finanzialisierung der Hypotheken- und Bodenmärkte: Macht der Staat das Wohnen teuer?