Krisenbearbeitung durch digitale Plattformen Rezension zu Moritz Altenried / Julia Dück / Mira Wallis (Hg.) (2021): Plattformkapitalismus und die Krise der sozialen Reproduktion. Münster: Westfälisches Dampfboot.

Hauptsächlicher Artikelinhalt

Barbara Orth

Abstract

Der im Verlag Westfälisches Dampfboot erschienene Sammelband Plattformkapitalismus und die Krise der sozialen Reproduktion, herausgegeben von Moritz Altenried, Julia Dück und Mira Wallis, bietet einen aktuellen Überblick zum Forschungsfeld Gig-Economy und soziale Reproduktion in den deutschsprachigen Sozialwissenschaften. Die Rezension greift einzelne Beiträge des Bandes heraus und ordnet diese in das noch neue Feld Plattform-Urbanismus ein.

Artikel-Details

Zitationsvorschlag
Orth, B. (2021). Krisenbearbeitung durch digitale Plattformen: Rezension zu Moritz Altenried / Julia Dück / Mira Wallis (Hg.) (2021): Plattformkapitalismus und die Krise der sozialen Reproduktion. Münster: Westfälisches Dampfboot. sub\urban. Zeitschrift für Kritische Stadtforschung, 9(3/4), 380–386. https://doi.org/10.36900/suburban.v9i3/4.724
Rubrik
Rezensionen
Autor/innen-Biografie

Barbara Orth

Barbara Orth interessiert sich für feministische Theorie, (post)migrantische Ansätze und urbane Bewegungen. Aktuell forscht sie zu digitalen Plattformen.